Kundenservice: 02507/9887260     Gratis Versand ab 60€ (in D)    Mit Liebe für dich personalisiert
Unsere Regellieferzeit ist 5-8 Werktage (in D) - Brauchst du ein Produkt schneller? Nimm einfach Kontakt mit uns auf!

Die Notfalltasche für die Reise

Wir haben ja bereits einen Blogpost darüber geschrieben, was absolute Reiseessentials sind. Die Notfalltasche ist definitiv ein Must-Have, aber wir wollten ihr einen extra Beitrag widmen und euch einen kleinen Überblick über das geben, was unserer Meinung nach dort hinein gehört.

Auf alles vorbereitet

Je nach Ort kann der Inhalt variieren, deshalb haben wir nur die Basics aufgelistet.

 

Der Inhalt unserer Notfalltasche

Der Inhalt unserer Notfalltasche

Der Inhalt kann natürlich an das Reiseland angepasst werden. Das sind unsere Must-Haves:

  • Blasenpflaster – Absolut Überlebensnotwendig, immerhin möchte man ja auch etwas Neues sehen und erkunden. Da sollte man gegen lästige Blasen gewappnet sein, die einem ansonsten das Leben schwer machen würden.
  • Medikamente – Insbesondere das Schmerzmittel seiner Wahl sollte auf jeden Fall mit in das Täschchen wandern. Ein plötzlicher Anflug von Kopfschmerzen sollte einem immerhin nicht den Tag vermiesen.
  • Spray gegen Insektenstiche – Nachts hat sich eine Mücke ins Zimmer verirrt oder der Insektenschutz hat auf ganzer Linie versagt? Dann brauchst du auf jeden Fall etwas gegen das Jucken der Stiche. Ein kleines Spray aus der Drogerie in handlicher Größe, sodass es nicht viel Platz wegnimmt, ist unter Umständen also ein Lebensretter.
  • Pflaster – Einmal nicht hingesehen und schon rutscht man aus. Eventuelle Schürf- oder kleinere Schnittwunden freuen sich mit Sicherheit über ein Pflaster. Sie sind also aus dem Täschchen für den Notfall nicht wegzudenken.
  • Desinfektionsmittel – Sei es als kleine Sprühflasche oder als Gel für die Hände, unterwegs kann man es immer gebrauchen. Deshalb auch nicht aus dem Täschchen wegzudenken.
  • Aloe Vera Gel – Sehr zu empfehlen, wenn es in die Sonne geht und du zu Sonnenbrand oder Rötungen nach dem Sonnenbad neigst. Ich verreise nie in die Sonne ohne etwas, was ich nach dem Sonnenbad auf meine Haut geben kann, um sie wieder zu beruhigen.
  • Ohrstöpsel – Besonders im Flugzeug sind sie unter Umständen notwendig und retten einem den Schlaf. Aber auch im Hotel kann man sie brauchen, wenn nervige Geräusche von außerhalb einem den Schlaf rauben.
  • Erfrischungsspray – Auch dieses Produkt empfehle ich jedem, der in die Sonne fliegt. Eine kleine Erfrischung zwischendurch ist wirklich Gold wert.

Die Notfalltasche für dich

Stelle dir vor deinem nächsten Urlaub eine Tasche für Notfälle zusammen und erlebe keine unangenehme Überraschung, die dir wertvolle Zeit in deinem wohlverdienten Urlaub stehlen kann. Natürlich ist es eine individuelle Sache, was in deine Tasche soll. Die zuvor genannten Dinge dienen lediglich der Inspiration. Wir wünschen dir auf jeden Fall einen wundervollen Urlaub ohne unangenehme Überraschungen.

Das passende Täschchen

Bei uns findest du die passende Tasche für dein Notfalltäschchen, denn wir haben viele, verschiedene Modelle zur Auswahl. Hier kannst du ein wenig stöbern und dir deine Tasche aussuchen, die dir am besten gefällt. Das beste daran? Du kannst deine Tasche personalisieren lassen, indem du dir ein Monogramm aussuchst. Es ist super einfach und schnell.

P.S.: Auf dem Bild oben ist übrigens das Carla Täschchen zu sehen. 😉

By |Juni 7th, 2019|
5€ GUTSCHEIN SICHERN
Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte einen 5€ Willkommensgutschein!
Ich habe die Datenschutzerklärung zu Kenntnis genommen, insbesondere bin ich damit einverstanden, dass die Datenverarbeitung bei einem Dienstleister in den USA erfolgt. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden und wir geben deine Adresse nicht weiter! 
Osterkörbchen, die bis Montag Nacht bestellt werden können wir am Dienstag verschicken!
So hoffen wir, dass alle Osterkörbchen rechtzeitig zum Osterfest ankommen. Leider können wir keine Gewähr für die Paketzusteller übernehmen. Nur solange der Vorrat reicht.