Kundenservice: 02507/9887260     Gratis Versand ab 60€ (in DL)    Mit Liebe für dich personalisiert

Wie Alles begann

Häufig werden wir gefragt wie wir auf die Idee gekommen sind Mein Monogramm zu starten.

Es war Weihnachten 2014, um genau zu sein war Weihnachten gerade vorbei und Conrad und ich (Jennifer) saßen nach der Weihnachtsvöllerei auf der Couch und verfolgten einen Serienmarathon im Fernsehen. Mit dem Laptop auf dem Schoss, dem Regen am Fenster (wie jedes gute Jahr Weihnachten hier im Münsterland) und einer menge Weihnachtskeksen auf dem Tisch surfte ich im Internet. Ich weiß heute nicht mehr wie aber ich kam auf eine amerikanische Seite für personalisierte Produkte. Kein billiger Ramsch, sondern sehr hochwertige Interior-Produkte mit dem Monogramm des Kunden. Die Seite war schlecht aufgebaut und man konnte lediglich über die Kommentar-Funktion zur Bestellung angeben wie das Monogramm aussehen sollte. Ich war begeistert von den Produkten und gelangweilt von der Experience auf der Seite: Ich wollte sehen wie das Monogramm auf meinem gestalteten Produkt aussehen würde. Nach Deutschland liefern lassen konnte ich das Produkt auch nicht, und so war mein Interesse an der Seite schnell verflogen. Aber da ein langer Winterabend vor mir lag und mir die Idee der edlen Produkte mit Monogramm nicht aus dem Kopf ging, fing ich an weiter zu suchen: in Europa und Deutschland war im Bereich der personalisierten, hochwertigen Produkte absolute Ebbe.

Ich griff nach meinem schwarzen Notizbuch und fing an zu schreiben: Idee, Stärken, Schwächen, Möglichkeiten, Gefahren, was bräuchte man Alles? Ich wusste, dass wenn ich Conrad diese Idee als mögliche Geschäftsidee für uns verkaufen wollte, musste ich direkt einen Plan mitliefern, sonst würde er die Idee direkt abschmettern. Je mehr ich schrieb, umso begeisterter wurde ich von der Idee exlusive und individuelle Produkte in einem online Shop anzubieten, die der Kunde sich selbst gestalten konnte. Für jedes Wohnzimmer das passende Kissen! Absolut unerlässlich war der Punkt der Kunden-Experience im Shop: der Kunde musste eine gute Auswahl an Monogrammen geboten bekommen von 1–3 Buchstaben und er musste beim Gestalten sehen können, wie das fertige Produkt aussehen würde.

Diese fixe Idee verkaufte ich Conrad an diesem Abend erfolgreich auf unserer Wohnzimmercouch. Den Rest der Weihnachtstage und den Anfang des neuen Jahres verbrachten wir mit unserem neuen Plan. Aber das ist genug Info für einen weiteren Post.

 

Foto: es ist nicht unsere Couch aber zeigt es uns beide auf einer Couch. (c) Justin and Mary Marantz

By |Juni 7th, 2017|
5€ GUTSCHEIN SICHERN
Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte einen 5€ Willkommensgutschein!
Ich habe die Datenschutzerklärung zu Kenntnis genommen, insbesondere bin ich damit einverstanden, dass die Datenverarbeitung bei einem Dienstleister in den USA erfolgt. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden und wir geben deine Adresse nicht weiter! 
Osterkörbchen, die bis Montag Nacht bestellt werden können wir am Dienstag verschicken!
So hoffen wir, dass alle Osterkörbchen rechtzeitig zum Osterfest ankommen. Leider können wir keine Gewähr für die Paketzusteller übernehmen. Nur solange der Vorrat reicht.